Unser Zukunftskurs - Heute schon von Morgen vorteilhaft einsetzen!

Dienstleistungskette

Das Fünf-Säulen-Modell – Erfolgskonzept der Jell GmbH & CO. KG

Innovativer Familienbetrieb auf Zukunftskurs.

International. Kreativ. Erfolgreich.
Mit mehr als 20 Mitarbeiter/innen ist die Jell GmbH & CO. KG seit 30 Jahren ein starker Partner mit klaren Werten, mit Tradition und frischem Innovationsgeist.

Konstruktion – optimale und individuelle Maßanfertigungen.

Technik. Design. Beratung. Als leistungsstarkes Konstruktionsbüro stehen wir Ihnen nicht nur mit unserem langjährigem Know-How zur Seite. Wir setzen Ideen kosten- und termingerecht um, gleich ob es sich um kleine Baugruppen oder komplexe… Weiterlesen

Produktentwicklung – Aktiv Lösungen für die Zukunft schaffen.

Design. Technik. Wirtschaftlichkeit – JELL Produktentwicklung steht für eine phasenübergreifende Entwicklung innovativer Produkte. Wir denken in Lösungen und stehen Ihnen von der Entstehung bis zu Serienreife als Ansprechpartner und kreativer Motor zur Seite…. Weiterlesen

3D Metallschmelzen – Der Start in eine grenzenlose Zukunft.

JELL 3D Metallschmelzen ermöglicht durch den Einsatz von innovativer Software und state-of-the-art Technologien eine schnelle und kostengünstige Herstellung von Einzelstücken, Serienteilen, simplen Formen, individualisierten Bauteilen oder komplexen… Weiterlesen

Mit Simulation effizient zum optimalen Werkzeug und Kunststoffbauteil.

Spritzgießsimulation, Füllsimulation und Verzugsanalyse von Kunststoffbauteilen. Jell simuliert den Spritzgießprozess mit reologischer Analyse. Dabei kann die Füll- und Nachdruckphase simuliert bzw. der Verzug dargestellt werden… Weiterlesen

Mould-Controlling – Effektive und praxisnahe Lösungen.

Hierbei werden problembehaftete Prototypen und Serienwerkzeuge laufender Projekte, im In- und Ausland geprüft, analysiert und verbessert. Neben der praktischen und konstruktiven Erfahrung spielt hierbei unsere Flexibilität eine große Rolle. Viele Auftraggeber fertigen Werkzeuge in Regionen, auf welche sie… Weiterlesen

Neuigkeiten

3D Metallschmelzen - Der Hype und seine Realität.

Vor rund 9 Jahren haben wir uns ganz bewusst dazu entschieden das 3D Metallschmelzen in unsere Dienstleistungskette aufzunehmen. In den letzten Jahren konnten wir nicht nur unsere eigenen Verfahren und Methoden verbessern wir haben auch beobachtet wie sich die Szene rund um die Additive Fertigung verändert, vergrößert und stetig weiterentwickelt. Aber ist all dieser Begeisterung, dieser ganze Hype auch gerechtfertigt? Wir erleben immer wieder auf Messen und Vorträgen, das man den Eindruck bekommt, „Kaufen Sie sich einen Drucker und legen Sie los!“ Das die Additive Fertigung die Produktionsmöglichkeiten erweitert hat steht außer Frage. Geschäftsführer Gregor Jell, hat uns zum aktuellen Stand der Szene einigen Fragen beantwortet.

Wie kann man die Entwicklung der letzten 10 Jahre im AM Bereich ein klassifizieren?

Gregor Jell: Der 3D Druck hat sich in den letzten zehn Jahren rasant entwickelt und ist von einem Hype zu einer ernst zu nehmenden industriellen Fertigungsart geworden…

Lesen Sie das ganze Interview hier

 

Veranstaltungen

 

WORKSHOPS 2019

07. Mai: ADDITIVE FERTIGUNG (Zielgruppe: Abteilungsleiter, Konstrukteure, Interessenten 3D Metall Druck)

09. September: AM in der Kunststofftechnik (Zielgruppe: Formen- und Werkzeugbauer, Spritzgießer und Konstrukteure)

05. November: AM in Zahlen, Kalkulation & Einflussfaktoren (Zielgruppe: Konstrukteure, Einkäufer, Manager, Führungskräfte, Geschäftsführer)

Informationen: Maximal 15 Personen pro Workshop. 649€ pro Teilnehmer je Workshop. 1-tägiger Workshop (8-9 Stunden).

Anmeldung: Auf Nachfrage erhalten Sie unseren Flyer oder melden Sie sich direkt bei uns an: a.svoboda@aboutJELL.de

 

Vergangene VERANSTALTUNGEN

09. Mai: PSG Heisskanaltag (Nürnberg) -> Vortrag Gregor Jell: Anschnittkühlung im Metallschmelzverfahren – blueffect

21. Mai: Moulding Expo (Stuttgart) -> LIVE Produktion / Biobasierender Kunststoff

28. Mai: PLM Deutschland (Seeheim-Jugenheim) -> AM-Design vom Experten

WEITERE VERANSTALTUNGEN

25. -27. Juni: Rapid Tech (Erfurt) -> Vortrag Alexandra Svoboda 3D Metall Druck

11. September: Hasco Day

17. September: Mi Day -> Vortrag Hans Schnaiter Simulation

10.+11. Oktober: Werkzeug und Formenbautage Bregenz – Meusburger

19. – 22. November: FormNext – 3D Druck Messe – Frankfurt

 
  • BIO Plastic
  • Moulding Expo

Geschäftsleitung

Gregor Jell

Strategische Geschäftsführung

Gerhard Jell

Technik und Entwicklung

Thaddaeus Jell

Projektmanagement

Geschichte

30 Jahre Erfahrung auf einen Blick

1987

Gründung der Firma Gerhard Jell Werkzeugkonstrukteur in nebenberuflicher Tätigkeit

1988

in Vollzeit selbständig als Ein-Mann-Unternehmen

1990

erster Mitarbeiter

1991

Bezug des neuen Firmengebäudes Am Anger 38

1993

erste Produktentwicklungs-Projekte

1995

Beginn 3D-Konstruktion

2000

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9000 durch DASA-Zert

2002

Eintritt Gregor Jell

2004

Umstellung auf vollständige 3D-Konstruktionen mit VISI-CAD

2006

erstmalig Aussteller auf der FAKUMA, in den folgenden Jahren regelmäßig als Aussteller auf verschiedenen Messen

2009

Erweiterung des Dienstleistungsangebots um Simulation und Metall-Lasersintern, Änderung der Firmenstruktur und Gründung Jell Werkzeugelemente (Inhaber Gregor Jell)

2010

Mould Controlling international, u.a. China

2012

Eintritt Thaddäus Jell

2013

Gründung Jell Mould Controlling (Inhaber Thaddäus Jell)

2015

aktuell 9 Mitarbeiter/ innen

2016

Gründung der JELL GmbH & Co. KG